Sie sind hier: Unser Ortsverein / Rückblicke

Unterstützen Sie uns...

als Fördermitglied mit einem Mitgliedsbeitrag von € 18,50 pro Jahr.
Beitrittserklärung

 

 

Kränze und Klönschnack

 

Tschüss Sommer!

 

Wenn die Tage kürzer werden,

ist es an der Zeit es sich gemütlich zu machen

und es Zuhause herbstlich zu schmücken.

 

Mit der Hilfe der Floristin Ellen Kläschen haben wir

an diesem entspannten Abend wunderschöne

und farbenfrohe Herbstkränze gebunden.




Was macht eigentlich ein Tierarzt?

Auch in diesem Jahr hat der DRK Ortsverein Osterrönfeld wieder mit einer 
Aktion am Ferien(s)pass teilgenommen.
Unter dem Motto „Was macht eigentlich ein Tierarzt?“ konnten wir den Osterrönfelder Tierarzt Herrn Jan Brdon am 12.07.2019 im Bürgerzentrum begrüßen. 
Insgesamt nahmen 9 Kinder und der Hund „Sam" an der Veranstaltung teil.
Verantwortlich dafür war Anton Dietrich der Sam mitbrachte, um einiges am lebenden Objekt vorzuführen. Nach einer kleinen Einführung durften die Kinder den Hund mit einem Stethoskop abhören (z.B. Herztöne, Lunge, Darm usw.), was dieser sichtbar genoss. Da alle Kinder selbst Haustiere besitzen, wie z.B. Hund, Katze, Kaninchen, Meerschweinchen, gab es natürlich auch eine Fülle von Fragen an Herrn Brdon. Gerne wurden diese ausführlich von ihm beantwortet. Danach ging's mit Sam nach draußen zum Spielen. Die Kinder und Sam hatten richtig viel Spaß und die Zeit war viel zu schnell vorüber. Alles in allem war es ein toller Nachmittag, was die Kinder und Herr Brdon auch bestätigten. Auch Sam hat sich sehr wohl gefühlt und erst recht durch die vielen Streicheleinheiten und Leckerlies. Abschließend noch ein großes Dankeschön an Herrn Brdon, das er sich die Zeit für uns genommen hat, um uns einige Einblicke in das Wirken eines Tierarztes zu geben. Irgendetwas mit Tieren ist der Wunsch der Kinder, auf die Frage nach einem späteren Ausbildungsberuf. Viele von ihnen möchten ihre Tierliebe zum Beruf machen.


    

Ein Acryl - Bild mit Q-Tips erstellen


 Am 28. Mai fand der erste Malabend mit Christiane Süverkrüp statt.

 In netter Runde wurde gemalt und geklönt.

 Jede Teilnehmerin konnte am Schluß ihr selbstgemaltes Bild mit nach Hause nehmen.

 Ein schöner entspannter und erfolgreicher Abend für alle.

 Bitte klicken sie einmal auf die Bilder, sie sprechen für sich ... 


Jahreshauptversammlung des DRK Ortsverein Osterrönfeld

 

     Zum 08.03.2019 hatte der DRK-Ortsverein zur Jahreshauptversammlung in das Bürgerzentrum
    „Alter Bahnhof“ eingeladen. 

 

     Rund 70 Mitglieder waren gekommen, um einen Rückblick auf das Jahr 2018 zu bekommen und 
     den Vorsitz neu zu wählen. Als Gast durften wir unseren Bürgermeister Herrn Hans-Georg
     Volquardts begrüßen. In diesem Jahr lag der Focus auf der 50 jährigen Jubiläumsfeier des
     Ortsvereins sowie der
Umbau der KleiderkammerDiesen Umbau hatte die Gemeinde
     übernommen. Ein großes Dankeschön an die Gemeinde!      

     
     Vielen Dank sagen wir ebenfalls unseren treuen, langjährigen Mitgliedern:

     50 Jahre:
     Heidrun Berg, Else Doose, Elke Rohwer und Helmi Sievers-Weist

     40 Jahre:
     Inge Eggers, Helga Erbe, Felicitas Haase, Bärbel Schmidt und Dr. Klaus Straehler-Pohl

     25 Jahre:
     Regina Bonin, Frauke Höhling, Ilse Jasmer, Siegfried Kreft, Renate Langmaack,
     Helma Lütje und Inge Röschmann

     Das Jubiläumsfest fand am 02. Juni 2018 mit einem offiziellen Festakt und einem öffentlichen
     Familien-nachmittag mit Kinderanimation, Kaffee und Kuchen, Bratwurstbude statt. Auch ein
     Luftballonwettfliegen 
wurde angeboten. Auf dem Weihnachtsmarkt in Rendsburg wurde dann
     dem Sieger des Wettbewerbs von dem Vorsitzenden ein Preis überreicht. 
     
      Im Jahr 2018 wurden 2 Fahrten angeboten, die sehr gut angenommen wurden. Eine Fahrt
      nach Hamburg zur Elbphilharmonie und eine weitere mit dem Raddampfer von Kappeln zur
      Lotseninsel. 

 

      Zu sechs Blutspendetermine kamen insgesamt 651 Spender.

 

     Nach dem Rückblick wurde der erste Vorsitzende neu gewählt. Anton Dietrich hatte aus persönlichen Gründen den Vorsitz des  
     Vereins niedergelegt. 
Vielen Dank für sein Engagement. Zur neuen Vorsitzenden wurde Christiane Süverkrüp einstimmig gewählt.

 

     Zum Ende der Versammlung konnten sich alle an der musikalischen Darbietung von Michael Stark erfreuen.


Kreativabend mit dem Blumenhaus Kläschen


     Am 02. April fand wieder ein Kreativabend mit Ellen Kläschen statt.

     Unter ihrer Anleitung wurden wunderschöne Frühlingsgestecke hergestellt. 
     Es hat viel Spaß gemacht. 

     Vielleicht wecken die Fotos Ihr Interesse und Sie sind nächstes Mal auch
     dabei. Wir werden den Termin rechtzeitig bekanntgegeben!






29. Oktober 2018 - Die neue Kleiderkammer


 

 

50 Jahre DRK Osterrönfeld - Ein unvergesslicher Abend

 Am 28.05.2018 hatte der DRK Ortsverein Osterrönfeld sein 50jähriges Bestehen.

 Zu diesem Anlass feierte der Verein am 02.06.2018 Jubiläum.

 Dass schon vor der offiziellen Eröffnung ein paar Gläser zu Bruch gingen erwies sich als Wink des
 Schicksals. Denn der  Spruch " Scherben bringen Glück " bewahrheitete sich zu 100%. 

 Es war ein Tag der uns allen als unvergeßlich in bester Erinnerung bleiben wird.

 Denn nach fast einem Jahr intensiver Vorbereitung durch den Festausschuss, der in zahlreichen
 Arbeitssitzungen dieses Fest geplant und vorbereitet hat, war es ein gelungenes Fest das erst in den
 frühen Morgenstunden zu Ende ging. 

  DER OFFIZIELLE EMPFANG

  Pünktlich um 10:00 Uhr eröffnete der Vorsitzende des DRK Osterrönfeld das Fest mit den Worten

  "Menschlichkeit und Mitgefühl sind nie verschwendet, wenn man hilft ohne zu fragen" 

  und begrüßte die anwesenden Gäste auf das Herzlichste.

zum Seitenanfang